Shakespeare Archiv

10/11
alt
08/09
alt
|
Übersicht
alt
|
Liga
alt alt alt alt alt
|
Pokal
alt alt
|
Jumble
alt
|
Weitere
alt

Spieler

alt alt alt alt alt
Andreas L. Yrida (HR) MiMo Angela Andreas F.
alt alt
Olaf K. Sven (RR)

Teamkapitän: Olaf (HR) / Angela (RR)

Spielmodus: 4er Team

Trainingstag: Mittwochs ab 19:30 Uhr

Abschlusstabelle

Bezirksklasse 2 SP Punkte Spiele Legs
1. DC Langendamm B 16 24 : 8 126 : 66 445 : 306
2. Deister Süntel B 16 24 : 8 121 : 71 448 : 332
3. Schneeren B 16 21 : 11 116 : 76 424 : 334
4. Shakespeare E 16 19 : 13 99 : 93 391 : 374
5. Rüben Darter B 16 18 : 14 104 : 88 409 : 360
6. Shakespeare C 16 16 : 16 96 : 96 393 : 383
7. Deister Süntel C 16 13 : 19 87 : 105 352 : 407
8. D.D. Barsinghausen 16 9 : 23 83 : 109 344 : 406
9. DBV Bad Münder 16 0 : 32 32 : 160 213 : 517

C-Team 09/10

Nach dem Abstieg aus der Bezirksliga startete das C-Team mit dem altbewährtem Kernteam in die neue Bezirksklassensaison. Nach der Nachmeldung des E-Teams, aufgrund der in der SOmmerpause stark angestiegenen Nitgliederzahlen, bekam die Mannschaft in der Bezirksklasse 2 mit dem E-Team einen Konkurrenten aus dem eigene Hause. Es standen also seit langem wieder Lokalderbys auf dem Programm.
Nach der Auftaktniederlage gegen die Rübendarter aus Neustadt, folgten zwei Siege gegen den späteren punktlosen Letzten DBV Bad Münder und das Shakespeare E-Team. Das Derby endete knapp mit 7:5, wobei das Spiel bis zum letzten Dart offen blieb. Das stärkste Saison-C-Team-Doppel (Andreas F. und MiMo) konnte in der letzten Doppelrunde ein 3:2 gegen Dan und Meinhard nach Hause bringen und dem D-Team damit 2 Punkte sichern. Nach den beiden Siegen folgten noch zwei Unentschieden gegen Schneeren und Deister Süntel C. Den zu diesem Zeitpunkt ordentlichen 6:4 Punkten folgten dann bis zur Winterpause noch 3 Niederlagen, so dass mit 6:10 Punkten eher eine schwache Hinrunde zu Buche stand.
Mit Ausnahme von MiMo gelang es keinem Spieler eine positive Einzelbilanz vorzuweisen, lediglich Olaf kam mit drei gewonnenen und 2 verlorenen Spielen noch auf eine ausgeglichene Einzelbilanz. Im Doppel glänzte auch nur die eingespielte Kombination Andreas F./ MiMo. Bemerkenswert bleibt aber weiterhin die konstant niedrige Zahl an Doppelkombinationen, die für interne Beständigkeit spricht.
Zur Rückrunde verliess Yrida auf der Suche nach neuen Herausforderungen das C-Team und wurde durch Sven aus dem B-Team ersetzt. Nach einer katastrophalen Terminkoordinierung an der keiner der Teamkapitäne teilnahm und somit ein erheblicher Nachbearbeitungsbedarf entstand wechselte das C-Team den Teamkapitän. Statt des privat stark eingebundenen Olaf übernahm Angela das Amt des Kapitäns.
Die Rückrunde startete besser als in der Hinrunde. Nach zwei Siegen folgte dann aber die Niederlage gegen das E-Team im Lokalderby. In diesem Spiel unterlagen beide C-Team-Doppel beim Stande von 5:5 den Gegnern zum 5:7 Endstand. Nach einem weiteren Unentschieden und einem Sieg im Heimspiel gegen Deister Süntel C folgte ein Punktgewinn gegen den Tabellenführer aus Langendamm. Nach einer deutlichen Niederlage gegen den Tabellenzweiten folgte zum Abschluss noch ein Sieg gegen barsinghausen, so dass nach der Rückrundenbilanz von 10:6 Punkten insgesamt mit 16:16 Punkten eine ausgeglichene Bilanz verbucht werden konnte. Die Plazierung in der Tabelle hinter dem E-Team ist allerdings der schwachen Hinrunde zuzuschreiben.
In der Rückrunde konnten neben MiMo diesmal auch Andreas L. und Sven (allerdings nur mit insgesamt 4 EInzeln) eine positive Bilanz in den Einzeln aufweisen. Neben dem starken Doppel Andreas F. und MiMo, gab es in der Rückrunde viele Versuche ein zweites Doppel zu finden, nachdem das Doppel Yrida und Andreas L. nicht mehr zur Verfügung stand.

  • Specials
  • Andreas L. 180, HS 171, HF 100, BF 88
    MiMo LD 17, LD 18, BF 135, 180
    Angela BF 72
    Andreas F. HS 162, BF 69
    Olaf K. HF 100
  • Artikel

Kommentar schreiben

Wer ist Online?

Aktuell sind 259 Gäste und ein Mitglied online

  • Cedric

Team Archiv

Veranstaltungen

DDV Nürnberg (Einzel)
25. 11. 2017
10:00 Uhr
F-Team vs SC Victory
25. 11. 2017
18:00 Uhr
Hameln 79 2 vs 4erTeam 3
25. 11. 2017
19:00 Uhr
DDV Nürnberg (Doppel & Zusatzeinzel)
26. 11. 2017
10:00 Uhr
Montagsturnier
27. 11. 2017
19:30 Uhr
Teamcaptainbesprechung
29. 11. 2017
19:30 Uhr
F-Team vs Sieben Zwerge C
02. 12. 2017
14:00 Uhr
HDSC B vs E-Team
02. 12. 2017
17:00 Uhr
A-Team vs Fallingbostel Flyers
02. 12. 2017
19:00 Uhr
SC Victory vs D-Team
02. 12. 2017
19:00 Uhr

Turniere

DDV Nürnberg (Einzel)
25. 11. 2017
10:00 Uhr
DDV Nürnberg (Doppel & Zusatzeinzel)
26. 11. 2017
10:00 Uhr
Montagsturnier
27. 11. 2017
19:30 Uhr