Konnten sich die Lemminge im letzten Spiel der 1. Spielzeit nochmal gegen die Fighters aus Gehrden durchsetzen?

Alles fing eigentlich ganz gut an und wir führten bereits nach der ersten Runde mit 5:1, doch die Funker gaben nicht auf und konnten im Folgenden die temporären Schwächen der Klippenspringer mit einigen dicken Punkten und schnellen Checks ausnutzen. Leider erst nachdem für uns bereits der 7. Punkt gefallen war, zeigt dies doch, ein Fighter gibt selbst nach der Niederlage nicht auf und vielleicht wäre noch mehr drin gewesen, wenn man 108 Rest nicht mit ner 180 und 134 Rest nicht mit ner 140 einfach mal so 'totwirft' {#emotions_dlg.yell}

So erreichten wir einen Endstand von 8:4 x:y

All in all mal wieder ein tolles Klima in Lima äh Gehrden und nach ca. 4,5 Std. (man läßt es ja gemütlich angehen) traten wir gegen 00.30h die Heimreise an

Mit von der Partie waren: Angela, Roman (180er), Peter, Marc und Ol


Wer ist Online?

Aktuell sind 390 Gäste und keine Mitglieder online

Neuste Kommentare

Team Archiv